Medien & Kultur

Top-Reiseziele für Wochenendtrips

© Ralf Geithe / fotolia.com

 

Sie haben keine Lust darauf, jedes Wochenende gleich zu verbringen und sehnen sich danach einfach mal aus dem Alltag auszubrechen? Wir haben die besten Reiseziele für tolle Kurzreisen für Sie zusammengetragen. Denn Wochenendtrips sind zwar kurz, wirken aber dafür lange nach. Es muss also nicht immer der lange Strandurlaub sein, um sich zu erholen.

Total im Trend ist momentan das sogenannte Couchsurfing. Man kommt dabei bei fremden Menschen unter und lernt ganz nebenbei noch andere Kulturen kennen. Zudem ist es günstig und man kann sich selbst an einem fremden Ort wie zu Hause fühlen. Egal ob Paris, Rom, London oder Barcelona – Couchsurfing macht jeden Wochenendtrip zu einem einzigartigen Erlebnis.

Wer keine Lust auf klassisches Sightseeing hat, sondern auf der Suche nach einem richtigen Adrenalin-Kick ist, sollte unbedingt einmal im Wildwasser paddeln. Tolle Wildwasserflüsse gibt es vor allem in Alpenregionen wie Österreich, der Schweiz oder in Slowenien.

Ein Klassiker, der wirklich immer geht und für den man außerdem kein festes Ziel benötigt, ist Campen. Vor allem im Sommer an einem See mit guten Freunden und einem Lagerfeuer ist Zelten die perfekte Option, die zudem den Geldbeutel schont.

Für die Spontanen unter uns, die außerdem richtig sparen wollen, sind Last Minute Reisen die beste Option. Einfach Koffer für alle Eventualitäten packen, ab zum Flughafen und mal sehen wo die Reise hingeht.

0