Liebe & Partnerschaft

Eine Chance für die Liebe

© drubig-photo / fotolia.com

 

Am Anfang geht man wie auf Wolken, alles ist rosa und voller Schmetterlinge. Während der ersten Verliebtheit ist eine Beziehung nur eines: Harmonisch und voller Glückseligkeit. Da die rosaroten Wolken aber irgendwann weiterziehen, muss man auch etwas dafür tun, damit eine Partnerschaft über Jahre hinweg bestehen kann.

Die Basis einer Partnerschaft ist Freundschaft – und nicht Sex. Vertrauen und sich aufeinander verlassen können, verleihen einer Beziehung ihren grundlegenden Wert. Viele Beziehungen scheitern daran, dass man den Anderen irgendwann für selbstverständlich hält und dadurch das respektvolle Miteinander verloren geht. Besinnt man sich jedoch auf ein paar einfach Grundregeln kann das sehr zu einer liebevollen und harmonischen Partnerschaft beitragen. Schon klar, Regeln, das klingt sachlich und strukturiert – und so gar nicht nach Liebe und Spaß. Doch wie heißt es so schön? Was nützt die Liebe in Gedanken!

Sie müssen auch danach handeln. Klären Sie, welche Art der Beziehung Sie führen und auch wie genau Sie es mit der Treue halten wollen? Haben Sie gemeinsame Interessen oder Hobbys? Gerade nach längerer Zeit müssen viele Paare wieder daran arbeiten, einander wahrzunehmen. Achten Sie auf Signale und gehen Sie darauf ein, bewahren Sie die Wertschätzung und den Respekt für den Partner und seien Sie höflich zu einander. „Bitte“ und „Danke“ können in einer Beziehung sehr viel ausmachen. Sprechen Sie auch finanzielle Themen ehrlich an und nehmen Sie kleine Macken und Marotten mit Humor.

0